Wir verwenden Cookies, um die Gestaltung unseres Internetangebotes für Sie zu optimieren.
Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr dazu unter Datenschutz.

geförderte Projekte

Neue Ruhebank für Wildbienenpfad - Natur erleben, bewahren, fördern

Natur erleben, bewahren, fördern

In der Stadt Rottenburg am Neckar im Landkreis Tübingen blickt die Arbeitsgruppe »Projekt Wildbienenschutz « 2019 auf 30 aktive Jahre im Artenschutz von Wildbienen, Hummeln und Hornissen zurück.

Bereits im Jahr 2004 begann die Arbeitsgruppe mit dem Bau des Informationspfades »Wildbienen, Hummeln und Hornissen. Auf einer Länge von 700 Metern stehen entlang eines asphaltierten Weges informativ gestaltete Tafeln und das Wildbienenhaus »Hotel zur wilden Biene« mit Beispielen von Nisthilfen. Zum diesjährigen Jubiläum sollte der Informationspfad noch einmal erweitert werden und eine neue Ruhebank entstehen.

Die Concordia Stiftung »Mensch | Natur | Gemeinschaft« ermöglichte mit einem finanziellen Beitrag den Kauf und die Aufstellung einer neuen Ruhebank, die neben einer Informationstafel zum Verweilen einlädt.